Wandern

Wandern in der Türkei – Der Lykische Weg

Von |15/04/2020|Schlagwörter: , , , |

Küstenreich und felsig: Der Lykische Weg entlang der Mittelmeerküste im Süden zwischen Fethiye und Antalya ist nicht nur der erste und wohl bekannteste Weitwanderweg der Türkei, sondern auch einer der schönsten Wege weltweit. Über sechs Jahre wurde der Lykische Weg von der türkisch-britischen Autorin Kate Clow erforscht und mit Hilfe von Ehrenamtlichen angelegt, markiert und beschildert.

Urlaub in Albanien | Lohnt sich das?

Von |02/10/2019|Schlagwörter: , , , , , , , , , |

Für mich war Albanien immer ein weit entferntes Land, in das man irgendwie nur per Flugzeug gelangt. Seit ich klein war, fliege ich alle paar Jahre dorthin, um die Verwandten meines Vaters zu besuchen und Urlaub zu machen. Urlaub in Albanien bedeutete für mich jedes Mal neue Gesichter zu sehen, die offenbar zu meiner Familie gehören.

Jeep-Fahrt und Wanderung auf den Ätna und um Taormina

Von |12/09/2019|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Ich war bisher jeden Sommer meines Lebens auf Sizilien. Trotzdem wurde mir nie langweilig, denn von Neugierde und Wissensdurst gelenkt, verschlug es mich immer wieder an verschiedene Orte der Insel. Sehenswerte Orte, die selbst meine einheimische Familie noch nie besucht hat. Dabei lernt man ein ganz anderes Sizilien auf der anderen Seite der Insel kennen.

Riserva Naturale Orientata Zingaro – Wandern in unberührter Natur auf Sizilien

Von |10/09/2019|Schlagwörter: , , , , |

Ich war bereits als Kind einige Male in diesem Naturschutzgebiet gewesen und erinnere mich noch ganz genau an die vielen grünen Palmen, blühenden Sträucher, Eidechsen, riesige Ameisen, Vögel und so viele andere faszinierende Pflanzen und Tiere. Bei diesem Besuch wollte ich wieder einmal meine Erinnerungen auffrischen.

Wandern in den Bergen der Pyrenäen

Von |01/09/2019|Schlagwörter: , , , , , , , |

Zwischen Frankreich, Spanien und Andorra liegt die 430 km lange wunderschöne Gebirgskette der Pyrenäen. Ein Wahnsinnsurlaub für Wanderer! Fünfzehn Tage wandern, Sightseeing und Spaß! Es geht durch Nationalparks, entlang der spanischen und französischen Grenze und wir streifen Andorra. Das ist die ultimative Erlebnisreise.

Teneriffa Insel-Wanderreise: Hoch über den Wolken von Teneriffa

Von |30/08/2019|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Diesen Eindruck werde ich nie mehr vergessen: Um mich herum dichter Nebel. Auf dem befestigten Weg, auf dem ich mich befand, kaum sichtbar, lagen lockere Steine, ab und zu ein dorniger, niedriger Busch, Pinien und hin und wieder Kakteen. Wie von einer Zauberhand bewegt riss die Wolkendecke auf und ich befand mich über den Wolken. Vor mir schwarze Lavafelsen und der spitze Kegel des Teide. Ein gigantischer Vulkan, seit vielen Jahren erloschen und kalt. Aber so nah vor mir machte mich der Anblick einfach sprachlos.

Campen auf dem Alpe Adria Trail

Von |15/02/2019|Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , |

Hallo Weitwander-Fans: 37 Etappen und rund 750 Kilometer lang – der Alpe Adria Trail verbindet Kärnten, Slowenien und Friaul Julisch Venetien miteinander. Der Weitwanderweg gehört zu den populärsten Wanderwegen Europas. Vom Fuße des Großglockners, dem höchsten Berges Österreich, geht es durch die schönsten Landschaften Kärntens über die slowenischen Alpen bis an die italienische Adriaküste.

Wandern in Rumänien und in den Karpaten

Von |08/11/2018|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Wilde Landschaften, die zerklüfteten Karpaten, eine reiche Tier- und Pflanzenwelt, sowie jede Menge traditionelle Dörfer, die so ursprünglich wie vor Jahrhunderten erscheinen – kein Wunder, dass Rumänien häufig als letztes Wildnis-Gebiet Europas bezeichnet wird. Das Land im Südosten Europas liegt am Schwarzen Meer und grenzt an insgesamt fünf Länder – Bulgarien, Ungarn, Moldawien, Serbien und an die Ukraine. Rumänien ist ein Land mit mehreren Naturschutzgebieten und Nationalparks.

Insel-Wanderreisen: Die besten Wanderwege auf Sizilien

Von |08/08/2018|Schlagwörter: , , , , , |

Was kommt Ihnen als erstes in den Sinn, wenn Sie an Sizilien denken? Sind es Spaghetti à la Mama, sonnengereifte Tomaten, Zitronen, Meeresfrüchte? Die Cosa Nostra? Vielleicht atemberaubende Landschaftspanoramen in denen sich herrlich wandern läßt? Wahrscheinlich sind es Spaghetti und die ehrenwerte Gesellschaft, die erste Assoziationen mit Sizilien hervorrufen.Dabei sind Wanderungen auf der größten Insel Italiens zu einem touristischen Highlight der Insel geworden. Ganzjährige Temperaturen, die selten unter 15°C fallen, prädestinieren Sizilien für ausgiebige Wanderungen auch in den kälteren Monaten, während es in Deutschland noch regnet und schneit.