Hotels

Blogartikel mit interessanten Hotels und Hotelresorts.

Rocco Forte Hotel Verdura Resort– Sizilien

By |09/09/2019|Tags: , , , , |

Das stylische Rocco Forte Hotel Verdura Resort ist das einzige Golf- und Spa-Resort unter den elf Objekten der Rocco Forte Hotel-Gruppe. Etwa eine Autostunde von Palermo entfernt befindet sich dieses außergewöhnliche Resort mit Blick auf das glitzernde Mittelmeer an der Südwestküste Siziliens. Klarer, simpler Luxus in traditioneller Architektur mit individuellem Service und authentischer sizilianischer Tradition.

Hotel Epoque, Cismigiu Central Park, Bukarest

By |03/12/2018|Tags: , , , , , , , , , , , |

Bukarest ist eine europäische Metropole, die genau so sehr im Wandel ist wie Berlin: Ganze Altstadtviertel im Fokus von Avantgarde-Streetart Künstlern. Stylische Mode in postmodernen Shops hinter alten Fassaden. Ich finde die Fashionistas später wieder in lauten Clubs mit neuesten Beats. Das war es, was ich suchte...

St. Petersburg – Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

By |02/04/2018|Tags: , , , |

Eine riesengroße Auswahl an kulturellen, architektonischen und künstlerischen Schätzen, unzählige Flüsse und elegante Kanäle sowie prachtvolle Boulevards – St. Petersburg im Nordwesten des Landes ist neben Moskau die wohl bekannteste und meist besuchte Stadt in Russland. Die Zarenstadt an der Newa ist glanzvoll und mondän und mit knapp fünf Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Stadt Europas. St. Petersburg wurde 1703 von Peter dem Großen als Fenster zum Westen erbaut und ist heute bekannt als die Stadt der „Weißen Nächte“ oder auch als „Venedig des Nordens“. Schnell hatte die Stadt eine Schlüsselstellung als Kultur- und Wirtschaftszentrum inne und lockte mit seinen städtebaulichen Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und kulturellen Zentren viele Künstler, Tänzer, Musiker und Literaten aus der ganzen Welt an.

Das Kasbah Tamadot als idealer Ausgangspunkt für eine Atlaswanderung durch Marokko

By |01/09/2017|Tags: , , , , , , , , |

Eine Wanderung inmitten des Hochgebirges im Nordwesten Afrikas – das stelle ich mir atemberaubend schön vor. Durch tiefe Schluchten klettern, entlang grüner Hänge wandern, vorbei an Kiefern, Zedern, Wacholder und wilden Ölbäumen spazieren, Flamingos, Steinadler und Raben in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten, gigantisch aufragende Granitwände und die steilen Gipfel des Rif und Jbel Sarho besteigen, bis ich endlich die schneebedeckten Bergspitzen erreiche, die mir einen einmaligen, kaum in Worte fassenden Blick auf das gesamte Atlasgebirge eröffnet.

Einweihung der Chalethäuser im Gut Steinbach

By |25/08/2017|Tags: , , , , , , |

Die neuen Chalethäuser im Gut Steinbach fügen sich in die malerische bayrische Landschaft so harmonisch ein, dass einer der Landräte aus den angrenzenden Kreisen voller Neid anerkannte, dass das Gut Steinbach womöglich nicht nur die Vorstufe, sondern das Paradies vielleicht selber wäre!? Bei diesen Worten grollte aber der Himmel und ein Gewitter kündigte sich an, die Augen des Grafen von Moltke und seines Geschäftsführers Fabien Grzimek blickten besorgt nach oben, aber wer sagt denn, dass es im Paradies keine Gewitter gäbe?

Mandarin Oriental Hotel Group setzt neue Maßstäbe bei 5-Sterne-Hotellerie

By |23/05/2017|Tags: , , , , |

Einmal jährlich treffen sich alle Mandarin Oriental Fan Club Mitglieder der ganzen Welt, darunter Reiseagenten, General Manager, Sales Manager aus den Regionen und regionale Betreuer der Reisebüros, in einem der Mandarin Oriental Hotels, um die Erfahrungen der letzten Zeit auszutauschen und neue Impulse zu setzen. 2017 fand das Fan Club Treffen am 27. Mai 2017 im Mandarin Oriental Hotel in Genf statt. Eine atemberaubende Bergkulisse, 5 Sterne-Luxus mit klassischem Schweizer Charme und viele Working Sessions stehen auf der Agenda.