Griechenland

Packliste für einen Kurztrip nach Kos

Von |05/10/2020|Schlagwörter: , , , |

In einem der letzten Artikel habe ich mich schon ausführlich auf meine Reise in den Robinson Club Daidalos, Kos in Griechenland vorbereitet. Dabei habe ich mich hauptsächlich mit Sehenswürdigkeiten auseinandergesetzt und gesammelt, was man alles auf Kos erleben kann. In diesem Artikel hingegen stelle ich eine Liste mit den grundlegenden Sachen für einen Trip nach Kos zusammen. Was ist essenziell? Was wäre praktisch, wenn man es dabei hat? Erfahrt es hier.

Avaton Luxury Villas Resort – dem Himmel (Olymp) und Athos so nah

Von |26/10/2018|Schlagwörter: , , , , , , , , , |

Der elegante moderne Stil des Avaton-Resorts auf dem dritten Finger Chalkidikis im Norden Griechenlands bietet einen kongenialen Kontrast zum einzigartigen Landschaftspanorama und den mystischen Geschichten der Aphrodite, des Zeus und Poseidons. Neben den familiengeführten Chefs der Chantzis sorgt der Küchenchef  Panos Papadopulos in seinem Restaurant für eine ganz persönliche Note.

Der perfekte Sommerurlaub – Club Med Tipps vom Insider

Von |06/05/2016|Schlagwörter: , , , , , , |

Was bedeutet er, der perfekte Sommerurlaub? Und warum sollte man ihn ausgerechnet mit Club Med erleben? Ein Insider-Interview mit Heiko Schneck mit Tipps, Infos und seinen persönlichen Empfehlungen. Heiko Schneck ist voller Enthusiasmus und Begeisterung für seinen Beruf, man spürt, wie er die Marke Club Med professionell bei den Vertriebspartnern – den Reisebüros und Agenturen – vertritt.

Eine Bilderreise durch Kreta auf Offroad-Pisten abseits der Rennstrecken und Partymeilen

Von |26/05/2015|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Das war eine Reise, die man sich einmal im Leben wünscht: Durch das ursprüngliche Kreta ins Landesinnere und an verschwiegene Küsten, abseits von Partymeilen und Open-Air Lounges mit Chillmusik der touristischen Hotspots. Wir haben die Tour mit Land Rover Experience und Davos Cove, eines der schönsten Hotels auf Kreta als Ausgangspunkt für die Touren, gemacht und sind immer noch voller überwältigender Eindrücke, Bilder und Gefühle. Was wir gesehen haben, lässt sich leicht beschreiben: Das echte, pure und unverfälschte Kreta und die Herzlichkeit seiner Menschen.