Jetzt bitte alle einmal tief durchatmen. Wer auf einer Wanderreise frischen Sauerstoff in seinen Lungen gespürt hat, weiß, was ich jetzt anspreche. Frische Luft tut gut! Für viele Menschen gehört sportliche Bewegung zu einem perfekten Urlaub unbedingt dazu. Eine Wanderreise ist deshalb eine ideale Kombination: Wir bewegen uns im Schritttempo, begegnen unbekannten Orten, freuen uns darauf, in der Natur zu sein und uns neuen Herausforderungen zu stellen und dabei die Welt mit offenen Augen zu entdecken. Ja, ein Wanderurlaub tut richtig gut. Glücklich der, dem reiner Sauerstoff in den Adern pulst!

Welche Wege, Trails, Orte eignen sich am besten für eine Wanderreise? Wie fühlt sich ein harmonischer Insel-Wanderurlaub an und wo sind die besten Pfade? Wir haben uns für euch umgesehen und einmal die schönsten Inseln für einen Aktivurlaub genauer unter die Lupe genommen.

Wanderer auf Inselpfaden

Wanderer auf Inselpfaden

Milde klimatische Bedingungen machen einen Wanderurlaub auf den Azoren zum Vergnügen. Dazu kommen reizvolle Landschaften und eine offene, freundliche Bevölkerung. Also nichts wie hin. -> Hier geht es zum Artikel Insel Wanderreisen: Die Azoren mitten im Atlantik.

Bali ist ein Wanderziel? Ja, genau. Hier kann man die schönsten Entdeckungen abseits von den Touristenhochburgen an den Stränden Balis machen. -> Hier geht es zu den schönsten Wanderwegen auf Bali.

Es gibt viel ideale Reagionen in den Alpen und im Allgäu um zu wandern, aber das Chiemgau ist ein Wanderparadies. -> Hier geht es zum Artikel über das Wanderparadies Chiemgau.

Eine Übersicht übder die schönsten und interessantesten Inseln, die zum Wandern geeignet sind und zu einem Wanderurlaub beste Voraussetzungen bieten. -> Hier geht es zum Artikel Der perfekte Insel-Wanderurlaub.

Wandern auf Guadeloupe in der Karibik ist ein exotisches Abenteuer. Die Insel ist landschaftlich reizvoll und abwechslungsreich. -> Hier geht es zum Artikel der besten Wanderwegen auf Guadeloupe

Jeder der sich für Wanderreisen und Trecking interessiert, wird jetzt sofort zustimmend nicken, wenn die Rede auf Kanada und die Canadian Rockies kommt. Ja, das ist ein Traum, der sich verwirklichen lässt. Hier geht es zu den Tipps im Artikel -> Wandern in Kanada. Backpacking Canadian Rockies.

Kaiserin Sissi hat sich bevorzugt in Korfu aufgehalten, um den Widrigkeiten und Unwirtlichkeiten Deutschlands und Österreichs zu entziehen. Wir beschreiben eine Wanderung zum Kloster Achilleion auf Korfu. -> Wandern Sie mit.

Die Insel Korfu im Ionischen Meerhat ihren eigenen Charakter, der sich deutlich von anderen griechischen Inseln unterscheidet. Was sind die Highlights von Korfu? -> Hier geht es zum Artikel über die besten Wanderwege auf Korfu.

Kreta ist ein Paradies für Wanderer. Um Kreta ganz zu durchwandern, kann man Jahre damit verbringen und dabei die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten entdecken. -> Hier geht es zum Blogartikel mit den schönsten Wanderwegen auf Kreta.

Kuba ist eine ganz spezielle Destination für Wanderer. Man kommt mit den Menschen in Berührung, wie man es niemals in einem Pauschalurlaub erleben wird. -> Hier geht es zum Blogartikel über die besten Wanderwege auf Kuba.

La Réunion im Indischen Ozean ist eine vulkanische, von Regenwald bedeckte Insel und berühmt für ihre Korallenriffe und Strände. Ideal also für eine Wanderreise. -> Hier geht es zum Artiekl über die besten Wanderwege auf La Réunion.

Ein weiterer Artikel zum Thema Wandern auf Madeira von unserer Autorin Tanja Steinbuch. Sie ist ein großer Fan von Madeira. -> Hier geht es zum Artikel über die Blumeninsel Madeira und Insel des ewigen Frühlings.

Malta und Gozo im Mittelmeer sind Geheimtipps für Wanderreisende. -> Hier geht es zum Artikel über die besten Wandertrails in Malta.

Die Blumeninsel Madeira ist bestens ausgestattet mit Wanderwegen für alle Schwierigkeitsgrade. Von den höchsten Spitzen der Insel hat man eine sagenhafte Weitsicht über die Küste und den Atlantik. -> Hier geht es zum Artikel der besten Wanderwege auf Madeira.

Das Flair der Baleareninsel Mallorca geht weit über den Ruf der Touristenhochburg und Ballermann-Domäne hinaus. -> Wir stellen hier sechs der schönsten Wanderrouten Mallorcas vor die unsere Autorin Ina Bohse ausführlich beschreibt.

Wanderwege in den Alpen sind sogar für geübte Wanderer eine Herausforderung, die sie schnell an ihre Grenzen bringt. Aber der Lohn ist unbeschreiblich. Glücksgefühle durch frische Luft und klares Wasser, Naturerlebnisse und Höhenrausch. -> Hier geht es zum Artikel über Wandern in Oberstdorf – Ein Traum für Outdoor-Freunde.

Der Kaiserwinkl mit dem Zahmen Kaiser und dem Wilden Kaiser, den Mountainbike-Trails und Langlauf-Loipen, den Almen und Berghütten übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf seine Besucher aus. -> Hier geht es zum Artikel über Wandern und Erholen im Kaiserwinkl.

Wilde, unberührte Landschaften. Die Karpaten sind eines der letzten Gebiete in Europa, in denen man noch Ursprünglichkeit erleben kann. -> Hier geht es zum Artikel über Wandern in Rümänien und in den Karpaten.

Sardinien ist ebenfalls eine Insel, die sich lohnt, per pedes erkundet zu werden. -> Hier geht es zum Artikel über die besten Wanderwege auf Sardinien.

Sizilien ist ein Tipp für Wanderfrende, der es noch nicht wirklich an die Spitze der Liste gebracht hat. Dabei hat Sizilien viele positive Aspekte, damit ein naturverbundener Aufenthalt auf der Mittelmeerinsel für immer in Erinnerung bleiben wird. -> Hier geht es zum Artikel Riserva Naturale Orientata Zingaro – Wandern in unberührter Natur auf Sizilien.

Slowenien ist ein echter Tipp für alle Wanderfreunde. Es gibt noch unberührte Natur, wie man sie kaum noch sonst vorfindet. -> Hier geht es zum Artikel über Die besten Wanderwege in Slowenien.

Wer schon einmal Teneriffa besucht hat, weiss, dass in der Mitte der Insel ein gigantischer Vulkan aufragt. Der Teide ist Spaniens höchster Berg und oben mit einem weißen Schneedach bedeckt. Man kann dort sehr schöne Wanderungen unternehmen. -> Hier geht es zum Artikel Teneriffa Insel-Wanderreise: Hoch über den Wolken von Teneriffa.

Korfu

Die griechische Smaragdinsel Korfu bietet mit den wohl schönsten Wanderrouten in ganz Südeuropa ein beliebtes Ziel für Wanderreisen und lockt jährlich zahlreiche Trekking-Fans und Mittelmeerwanderer an. Nicht nur hält sie mit ihrer vielfältigen Landschaft aus erdigen Feldwegen, sandigen Küsten, sattgrünen Olivenhainen, steilen Bergpfaden und Klippen mit Blick auf das azurblaue Meer ein absolutes Wanderparadies bereit, sondern bietet auch dank der zahlreichen Schattenplätze und einsamen Badebuchten attraktive Wanderrouten für jedes Alter. Die zweitgrößte der Ionischen Inseln besticht zudem mit ihren abwechslungsreichen Höhenunterschieden von emporragenden Berggipfeln bis zu tiefen Felsschluchten und beeindruckt sowohl im Inselinnern als auch mit ihren idyllischen Küsten mit einer malerische Kulisse.

Die schönsten Wanderwege auf Korfu:

  • Trekking-Tour durch den Corfu Trail
  • Wanderung entlang der Bucht von Agios Georgios an die Westküste nach Krini
  • Wanderung von Ipsos zum Pantokrator

Kreta

Auch die sonnengeküsste Mittelmeerinsel Kreta südlich des griechischen Festlands trumpft mit abwechslungsreichen Wanderrouten durch verborgene Schluchten, verlassene Berglandschaften und zu ihren schönsten Stränden. Wandern auf Kreta gehört nicht ohne Grund zu den beliebtesten Aktivitäten vieler Aktivurlauber, denn mit ihrer kontrastreichen Landschaft aus weißen Bergen und ihren oft bis in den Frühling schneebedeckten Gipfeln, ihren blaubedachten Dörfern und ihren steilen Hängen bietet die Mittelmeerinsel leichte wie anspruchsvolle Routen, welche sowohl für Anfänger als auch Wanderprofis bestens bewandert werden können. Als eine der schönsten und eindrucksvollsten Inseln des Mittelmeerraums eignet sich die griechische Urlaubsinsel Kreta dabei fantastisch für individuelle Trekkingreisen ebenso wie Gruppenwanderungen und ausgedehnte Spaziergänge durch die einmalige Natur voller landschaftlicher Gegensätze.

Die schönsten Wanderwege auf Kreta:

  • Wanderung durch die Samaria-Schlucht
  • Wandertour über die europäische Weitwanderroute E4
  • Archäologische Wanderung in der Schlucht von Mesonas

Sardinien

Auch Sardinien, die zweitgrößte Insel im Mittelmeer und beliebte Badeinsel Europas, bietet Wanderfreunden und Kletterern dank ihrer vielseitigen landschaftlichen Gegensätze aus traumhaften Stränden, kleinen Buchten, Gebirgsketten sowie Steilküsten ein begehrtes Ziel für Wanderreisen. Mit ihren 90 abwechslungsreichen Wanderrouten bietet die über 24.000 m² große Insel zu jeder Jahreszeit unzählige Möglichkeiten für Wanderer und Bergsteiger. Beliebte Ausflüge sind Wandertouren zu Sardiniens Bucht Cala Goritze, der beeindruckenden Tropfsteinhöhle Bue Marino sowie zu ihren materialreichen Gebirgsgruppen aus Vulkan-, Schiefer-, Granit- und Kalkstein, aber auch abgelegene und noch nicht erforschte Wanderwege genießen immer größere Aufmerksamkeit bei Aktivurlaubern.

Die schönsten Wanderwege auf Sardinien:

  • Küstenwanderung zur Cala Luna
  • Rundwanderweg Isola Rossa
  • Wandertour zur Gorroppu-Schlucht

St. Kitts und Nevis

Gemeinsam mit ihrer Nachbarinsel Nevis bildet die auch als Saint Christopher bekannte karibische Insel St. Kitts nicht nur den gleichnamigen karibischen Inselstaat St. Kitts und Nevis, sondern bietet Aktivurlaubern, Trekkingbegeisterten und Bergsteigern auch unzählige Wanderrouten eingebettet in eine traumhafte Kulisse aus tosenden Wasserfällen, verwilderten Urwäldern, ungeheuren Bergketten und einer einzigartigen Flora und Fauna. Die meist bewanderten Gebiete sind insbesondere die riesigen Abenteuer- und Naturparks, die sattgrünen Regenwälder und der Kraterrand der vulkanischen Gebirgsketten. Eine Wanderreise durch die karibischen Inseln ist dank der verschiedenen Schwierigkeitslevel sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Wanderer bestens geeignet. Aufgrund des ganzjährig warmen bis heißen Klimas empfehlen wir jedoch gerade bei Weitwanderungen ausreichend Wasser mit sich zu führen.

Die schönsten Wanderwege auf St. Kitts und Nevis:

  • Wanderung auf den Nevis Peak
  • Regenwald-Wanderung
  • Vulkan-Wandertour

Kuba

Ein absoluter Geheimtipp für alle Wanderfans und Aktivurlauber ist die größte Karibikinsel Kuba. Die insbesondere für ihre Revolution von 1953 bis 1959 bekannte und als Oase der Ruhe und Erholung geltende Insel Kuba bietet mit ihren wunderschönen Sandstränden und einer üppig grünen Bergwelt traumhaft schöne Wanderwege für Jung und Alt, die du sowohl in einer geführten Einzel- oder Gruppenwanderung als auch individuell auf eigene Faust beschreiten kannst. Dabei kommst du nicht nur in den Genuss der landschaftlichen und kulturellen Vielfalt der Karibik, sondern lernst zudem ihre Einheimischen kennen und begibst dich auf die Spuren des Revolutionärs Che Guevaras. Erkunde bei Tageswanderungen die Städte Havanna und Trinidad, entdecke die karibisch anmutenden Naturschönheiten bei einer Rundreise von Nord- nach Südkuba oder kombiniere deinen Wanderurlaub mit Inselhopping zu Kubas Nachbarinseln Jamaika, die Dominikanische Republik oder die Bahamas.

Die schönsten Wanderwege auf Kuba:

  • Rundreise zum Valle de Viñales
  • Wanderung zur Sierra Maestra
  • Wanderreise durch Las Terrazas

Madeira

Auch die portugiesische Atlantikinsel Madeira ist dank ihrer traumhaften Landschaft aus bunten Blumen und grünen Wiesen, dramatisch steilen Klippen und der atemberaubenden Aussicht auf das blaue Meer zu einem beliebten Ziel für einen Aktivurlaub geworden. Eine Wanderreise auf der Insel eignet sich sowohl für Familien mit Kindern, Individualreisenden als auch Wanderern, die gern in Gesellschaft sind und sich einer Gruppe anschließen möchten. Bei der großen Auswahl an gemütlichen Spaziergängen entlang der felsigen Küste, mittelschweren Levadawanderungen, anspruchsvollen Bergwanderungen auf den Pico Ruivo und vielen weiteren spannenden Trekkingtouren durch die Blumeninsel wirst du während deiner Wanderreise aus dem Staunen nicht mehr herauskommen, denn es warten die Schönheit der ursprünglichen Natur Madeiras, die sich durch die ganze Insel zieht, die wohlduftende Blütenpracht und bezaubernde Orte wie Funchal und Santa Cruz auf dich.

Die schönsten Wanderwege auf Madeira:

  • Steilwanderung in Achadas da Cruz
  • Tageswanderung von Achada do Teixeira zum Pico Ruivo
  • Rundwanderung zur Levada da Serra do Faial
Rundreisen Angebote

Wir freuen uns über Anregungen, Likes, Kommentare und Feedback. Vielen Dank

Redaktionsteam be travel

  • Stand 19.10.2019
betravel Logo
2 Likes