Wer erinnert sich noch vor 30 Jahren an die Wiedervereinigung, oder wie es so schön heißt, den Tag der Deutschen Einheit im Jahr 1990? Bei vielen von uns ist die Erinnerung schon stark verblasst und die Jüngsten haben keine Bilder im Kopf und verbinden keine Emotionen damit.

Aber für die Älteren bleibt dieses Jahr vom Fall der Mauer bis in die turbulenten Tage der Wiedervereinigung unauslöschlich in Erinnerung, denn mit diesem Jahr verbinden sich alle Gefühle, zu denen Menschen fähig sind.

Inzwischen ist die Gemeinsamkeit von Deutschland Ost und West trotz aller Schlagzeilen einem Stück Normalität gewichen und nur noch wenige können sich ein geteiltes Deutschland lebhaft vorstellen. Wie aber ist es mit Korea? Der Nation, die heute noch gespalten ist in ein Land mit einem nördlichen und einem südlichen Landesteil?

Pjöngjang NordkoreaSeoul Südkorea

Pjöngyang (Nordkorea) | Seoul (Südkorea)

Koreanische Musik. Flower Crew. TV Soundtrack

Anzeige. Koreanische Musik. Flower Crew. TV Soundtrack

Wetterprognose Pjöngjang, Nordkorea

Das Korea Projekt

Genau dieser Gedanke wird Realität mit dem „Korea Projekt“. Es handelt sich dabei um eine Kooperation zwischen der Korea Tourist Organization und Gebeco und soll ein historischer Moment werden. Denn der Beginn dieses Projekts wird am 03. 10. 2020, dem 30. Jahrestag der Deutschen Einheit sein.

Sollte die Grenzüberschreitung auf dem Landweg aus politischen Gründen zu dem Zeitpunkt nicht möglich sein, erfolgt die Überquerung per Flug via China. Die Projekt Reise ist ab sofort im Reisebüro und auf der Gebeco Website buchbar. Alle News rund um die Entwicklung des Korea Projekts können Leser hier mit verfolgen, denn wir werden dieses Projekt Seite an Seite begleiten.

„Das Korea Projekt beinhaltet für mich alle Elemente, die mich bereits in der Gründungsphase von Gebeco zu Zeiten des Kalten Krieges inspiriert haben“, erklärt  Ury Steinweg, einer der Geschäftsführer und Gründer und Gesellschafter von Gebeco. Die allerersten Gebeco Reisen führten in die Länder der ehemaligen Sowjetunion, die zu diesem Zeitpunkt für Reisende kaum zugänglich waren.

„Reisen wie das Korea Projekt zeigen, dass wir alle einen Traum teilen: gemeinsam mit unseren Familien und Freunden frei in einem geeinten Land zu leben. Gleich wie fern und unrealistisch dieser Traum oftmals scheint, die friedliche deutsche Wiedervereinigung im Jahr 1990 zeigt, dass es klappen kann. Diese Freude und diese Hoffnung wollen wir am 03.10.20 gemeinsam mit unseren Reisenden und unseren koreanischen Gastgebern feiern“, betont Ury Steinweg.

Flagge Nordkorea

Anzeige. Flagge Nordkorea

Flagge Südkorea

Anzeige. Flagge Südkorea

Eine friedliche Wiedervereinigung?

Für uns in Deutschland ist es mittlerweile normal zusammen zu gehören. Die Koreaner allerdings sind immer noch ein Volk mit gleicher Sprache, das in zwei Staaten geteilt ist. Doch es ist der Wunsch vieler, dass eine Einheit schließlich doch noch wahr werden kann.

Denn am Beispiel Deutschlands lässt sich Hoffnung schöpfen. „Diese Hoffnung und das gemeinsame Schicksal der Trennung hat uns inspiriert das Reiseprojekt Korea zu starten“, so Ury Steinweg, der Gebeco Geschäftsführer. Die Reisenden des Korea Projekts werden damit zu echten „Brückenbauern“. Und gleichzeitig hat es etwas symbolisches am selben Tag wie die deutsche Einheit die koreanische Grenze zu überschreiten und dem Traum der Wiedervereinigung eine klare Stimme verleihen.

Triumphbogen Nordkorea

Triumphbogen Pjöngjang Nordkorea

Unterwegs in Nordkorea

Anzeige. Buch. Unterwegs in Nordkorea

Korea der Gegenwart

Gebeco führt seit September 2019 Reisen nach Nordkorea durch. Auch in Kombination mit Südkorea können Gebeco Kunden das Land erleben. Südkorea fasziniert mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Geschichte, Moderne und Natur. Die Königspaläste in Seoul, die Weltkulturerbestadt Gyeongju, belebte Straßenmärkte, buddhistische Tempel und die beeindruckende Natur im Seoraksan Nationalpark machen Südkorea für viele Reisenden besonders attraktiv.

„Alle unsere Reisen nach Nord- und Südkorea sind gut gebucht und wir konnten bereits mehrere Termine durchführen“, bestätigt Steinweg. Für viele Deutsche ist diese Reise eine der wenigen Möglichkeiten das gespaltene Land mit eigenen Augen zu sehen. Die Auswirkungen der wirtschaftlichen und politischen Blockade direkt zu erleben.

„Hier kann man ganz klar sehen, was kommunistische und kapitalistische Wirtschaftssysteme für Konsequenzen für die betroffenen Menschen haben“, sagt Gebeco Kunde Harald Piesker, der im September Nordkorea auf einer Nord-SüdkoreaKombi-Reise besuchte. „Mir ist auch klar, dass die Besucher in Nordkorea nur das zu sehen bekommen, was die Machthaber zeigen wollen. Die Überwachung ist zudem konsequent“, fügt Piesker hinzu.

Die Gebeco Reisegruppe wird von ihrer ortskundigen Reiseleitung begleitet. Diese klärt über Verhaltensregeln und Verbote auf. „Es liegt auf der Hand: Nordkorea ist nur für gut informierte Reisende interessant, die eine große gesellschaftspolitische Neugierde besitzen“, sagt Steinweg, „Zudem befinden wir uns noch ganz am Anfang dieser spannenden Reise. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation entwickelt und welche Erlebnisse und Begegnungen wir vor Ort unseren Reisenden in Zukunft bieten werden können.“

Lotte World Tower Seoul

Lotte World Tower Seoul

Google Map. Nord- und Süd-Korea

Reiseanfrage

Haben Sie Fragen oder möchten Sie nach Korea? Klicken Sie auf den grünen Button, um eine persönliche Beratung zu erhalten.

Bilder und Fotoimpresionen aus Nordkorea

Fragen und Antworten

Unser stationäres Büro befindet sich seit vielen Jahren in Stuttgart, Bad-Cannstatt, Nähe Wizemann Areal. Sie können uns direkt besuchen oder per Telefon und Internet mit uns in Kontakt treten. Geschäftsführer von betravel Reiseagentur ist seit der Gründung von betravel im Jahr 2004 Herr Bernd Schray. Er wird unterstützt von weiteren Mitarbeitern, die sich um Marketing, Contentpflege und Kundenbeziehungen kümmern.
Wenn sie sich für eine Reise interessieren, die wir in einem Blogartikel oder einem Reiseangebot darstellen, dann ist der einfachste Weg, weitere Informationen und Buchungsunterlagen zu bekommen, indem Sie uns eine Reiseanfrage stellen. Alternativ können Sie über den Menüpunkt „Über uns“ ein Kontaktformular aufrufen, um mit uns in Kontakt zu treten.
… dann treten sie mit dem jeweiligen Reiseveranstalter (AIDA Cruises, Aldiana, Club Med, ROBINSON Club, TUI Cruises, etc.) in eine Geschäftsbeziehung ein, nicht mit betravel Reiseagentur. Wir sind Contenanbieter, Vermittler von Reiseangeboten, Tipps, Trends und treten als reichweitenstarke Internetdomain in Erscheinung. Wir verdienen Geld mit Vermittlungsprovisionen und Affiliate-Marketing.
betravel Reiseagentur ist Mitglied im Travel Industry Club, kurz TIC. Wir arbeiten eng mit den renommierten Reisebüros von Euro Lloyd in Stuttgart, Ludwigsburg und Sindelfingen zusammen. Alle Anfragen werden persönlich von MitarbeiterInnen der Euro Lloyd Reisebüros beraten und in die bestehenden Veranstaltersysteme eingebucht.
Alle Preise, Termine und Inhaltsangaben sind freibleibend, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
beTravel-Mini

Flug Emissions- und Kompensationsrechner

Eine gute Adresse für alle Flugreisenden, die einen Ausgleich zur Belastung des Fluges schaffen wollen und ihren Beitrag leisten möchten, um die Auswirkungen auf das Klima so niedrig wie möglich zu halten.

Dieser Artikel wird präsentiert vom Redaktionsteam be travel

  • Stand 02.01.2020
betravel Logo