Der Talkessel von Arosa

In Arosa war die Welt doch immer in Ordnung, oder? Ja natürlich, aber heute am 5 Tag des Börsencrashs durch das Corona Virus ist die Welt überall in Unordnung. Nur hier oben noch nicht.

Da trägt die schneeweiße Umgebung der Landschaft genau so dazu bei wie die stabilen Verhältnisse der Eidgenossenschaft, die immer schon darauf achtete, dass die Schweiz neutral bleibt .. und das Virus möglichst einen Umweg um die Schweiz macht. Aber leider ist jetzt auch die Schweiz nicht ganz verschont geblieben und schon werden die ersten Erkrankungen gemeldet.

Aber Arosa ist noch virusfrei und will es auch bleiben. Vom wolkenlosen blauen Himmel strahlt die Sonne, die Pisten sind weiß gezuckert und gepudert und in der Nacht ist neuer Schnee gefallen. Auf über 1.700 m Höhe bleibt der Schnee auch liegen, anders als im Flachland. Das ist der Unterschied zum Rest der Welt.

Die Anreise nach Arosa

Viele Gäste reisen mit dem Auto an, so auch wir. Ich und meine Frau kommen ganz entspannt von Stuttgart über die Schwäbische Alb, Innsbruck, an Liechtenstein vorbei, über Chur, Hauptstadt des Kantons Graubünden, angereist und schon die Fahrt in die Bergwelt ist ein Vergnügen. Wenn man weiß, dass Arosa ein von der Welt abgeschnittenes Dorf mit ein paar hundert Einwohnern war, bevor die Straße von Chur hoch in die Berge führte, der ist nicht überrascht, dass der heutige Luftkur- und Wintersportort immensen Reichtum durch einen jährlichen Besucherstrom von über einer Million Gäste erlangte. 1893 wurde das erste Grand Hotel, der heutige ROBINSON Club, eröffnet und mit der steigenden Zahl von Besuchern erlangte Arosa seinen Ruf als eine der bedeutendsten Tourismusdestinationen der Schweiz.

Google Map. Arosa, Graubünden, CH

Wetterprognose Arosa, Kanton Graubünden, Schweiz

AROSA Daten
Koordinaten: 771390 / 183803
Koordinaten: 46° 47′ 0″,  N

9° 41′ 0″,  O

Höhe: 1775 m ü. M.
Fläche: 154,79 km²
Einwohner: 3131 (31.12.18)
Skifahrer Weisshorn Piste Arosa

Skifahrer auf der Weisshorn Piste, Arosa

Arosa – Wintersportzentrum und Luftkurort

Im Winter zieht Arosa Skifahrer, Snowboarder, Schlittenfahrer, Schlittschuhläufer und weitere Wintersportler magisch an. Das liegt an über 225 Pistenkilometern, aber auch an einem Bilderbuchpanorama, das durch die abgeschlossene Lage die Sicht auf eine Reihe schöner Berggipfel kurz unter der 3.000 m Grenze frei gibt. Das sind Weisshorn, Carmenna, Plattenhorn, Hörnli, Tschirpen, Rothorn, Leidflue, Sandhubel, Valbellahorn, Amselflue, Fuggahorn und Schiesshorn. Arosa liegt eingebettet in diese Bergwelt und wer einmal die Schönheit der Landschaft und die kühle Frische der Bergluft geatmet hat, wird mit großer Wahrscheinlichkeit im Sommer wie im Winter wieder kommen.

Der Anlass, warum wir dort zu Besuch waren, war das Geschenk für einen Kurzurlaub im ROBINSON Club Arosa zu einem runden Geburtstag und das Team um Clubdirektorin Jule Deutsch ließ es sich nicht nehmen und machte aus dem Ereignis ein unvergessliches Erlebnis mit Candlelightdinner und allem Drum und Dran.

‚Life is Life‘ – ROBINSON Club Arosa

Luftkurort Arosa im Winter

Luftkurort Arosa im Winter

Clubdirektorin Jule Deutsch im ROBINSON Club Arosa

Clubdirektorin Jule Deutsch im ROBINSON Club Arosa

Robinson Club Deeplink

Arosa für Wintersportler

Der ROBINSON Club war bis zum Umbau vor wenigen Jahren auch für Kinder geöffnet, aber heute ist es ein reiner Adults only Club. Ab 18 Jahren dürfen Jugendliche und Erwachsene kommen und dadurch hat sich die Zusammensetzung der Gäste stark geändert. Die Auslastung im Club ist nahezu ausgebucht als wir einchecken und als wir wieder auschecken hat gerade wieder eine große Gruppe neuer Gäste das Hotel voll belegt. Die Fokussierung auf erwachsene Gäste (Adults only) hat dem Club offensichtlich nicht geschadet. Im Unterschied zu früher geht es jetzt weniger turbulent zu, aber das ist es, was viele Gäste wünschen. Die Wintersaison im Club eröffnete am 14.12. 2019 und die Ski Closing Week endet am 04.04.2020. Danach ist der Club für das Jahr 2020 geschlossen.

Nicht nur Skisportler sind von Arosa begeistert. Wenn das Eis auf dem Obersee dick genug und haltbar ist, finden auf dem Eis Pferderennen statt. Aber die vielen Skilifte aufs Brüggerhorn, Weisshorn, Carmenna, Plattenhorn und Hörnli Express mit Verbindung zur Lenzerheide sind ein wahres Eldorado und Nonplusultra für Freunde des Pistensports. Da sie in Höhen weit über 2.000 m führen, können Sportler davon ausgehen, dass sie ideale Bedingungen in der Wintersaison in dieser Höhe vorfinden.

Im Frühjahr und Sommer kommen dann ganz andere Besucher. Arosa hat ausgezeichnete Wanderwege und Biketrails. Dank «Arosa Tourismus» ist die Zahl der Touristen nicht nur auf die Wintersaison beschränkt, sondern wird durch ein attraktives Angebot an Events und Veranstaltungen auch im Sommer angezogen.

Jule Deutsch, GM ROBINSON Club Arosa in action auf der Hütte (Mittelstation Weisshorn Bahn)

Jule Deutsch, GM ROBINSON Club Arosa in action auf der Hütte (Mittelstation Weisshorn Bahn)

Jule Deutsch, GM ROBINSON Club Arosa in action auf der Hütte (Mittelstation Weisshorn Bahn)

Jule Deutsch, GM ROBINSON Club Arosa

DJ, ROBINSON Club Arosa in action auf der Hütte (Mittelstation Weisshorn Bahn)

House Music auf der Hütte (Mittelstation Weisshorn Bahn)

Ski foan is des Leiwandste

Ski foan is des Leiwandste

Warum Arosa?

Im Gegensatz zum eher konservativen Image der Schweiz (irre ich mich?) ist Arosa weltoffen und ziemlich fortschrittlich liberal eingestellt. Das zeigt sich gerne bei diversen Events und Veranstaltungen. Ich greife einige wenige auf.

  • Immer im Januar wird seit vielen Jahren das WSF World Spirit Forum in Arosa durchgeführt. Das WSF ist eine internationale Plattform für Vordenker und spirituelle Führer.  Hier werden globale Fragen zu Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Religion, Kultur und Gesellschaft diskutiert.
  • Das Jahr 2005 sah die Premiere der Arosa Gay Skiweek, eine der grössten homosexuellen Wintersportveranstaltungen Europas.
  • Seit 2006 gehört Arosa zu den Alpine Pearls, einer internationalen Kooperation von 29 Tourismusdestinationen in den Alpen.
  • Zum 16. mal findet in diesem Jahr 2020 das Arosa ClassicCar Treffen statt.
  • etc.pp.

Arosa hat sich für alle Besucher geöffnet und zeigt sich von seiner gastfreundlichsten Seite. Das ist ganz im Sinne der vielen Gasthäuser, Hotels, Hütten und Fremdenverkehrsbetriebe.

Arosa ClassicCar

Attraktive Besucher-Events und Aktionen

„Man muss sich etwas einfallen lassen, um die Gäste positiv zu überraschen“, haben sich die Mitarbeiter vom Fremdenverkehrsamt gedacht, als sie sich solche Aktionen überlegten wie das Nachtschlitteln, den Foxtrail – die Spurensuche in den Bergen, den Kesseltrunk oder Gipfel Z’Nacht und Abendessen Mal Anders. Dahinter verbergen sich interessante Ereignisse über die gesamte Saison hinweg, um den Gästen mehr zu bieten als die Pisten oder ausgeschilderte Wanderwege.

Auf insgesamt 3 Pisten, die auch noch spät am Abend und in der Nacht beleuchtet sind, können Schlittenfahrer den Tschuggen runter, oder vom Prätschli hinunter bis zum Bahnhof Arosa fahren. Spaß auf 2 Kufen ist die Devise. In Lenzerheide ist eine fast 4 km lange Schlittenbahn von der Mittelstation Scharmoin bis zur Talstation Rothorn nachts beleuchtet.

Nicht alle Nachtschlittenbahnen sind täglich geöffnet. Die genauen Termine und Bedingungen können über die Tourismusauskunft Arosa und Lenzerheide abgerufen werden.

Der Foxtrail ist eine Routensuche durch die Landschaften des Arosaer Talkessels mit wunderschönen Panoramablicken (Bergtrail Muntanella) und überraschenden Aufgaben, die zu lösen sind. Man soll das Wetter beeinflussen und dem Alpsenn Käse abnehmen. Auf dem kürzeren Heidseetrail Anda begegnet man sprechenden Bänken und soll Unterwasserbotschaften finden.

Zum Kesseltrunk und geselligen Get together laden Lenzerheide (montags) und Arosa (mittwochs) ein. Bei offenem Feuer und einem wärmenden Getränk wird der Skitag gemeinsam beendet. Termine sind ebenfalls über die Tourismusorganisation arosalenzerheide.swiss abrufbar.

Was erwartet die Besucher auf dem Gipfel Z’Nacht? Einen grandiosen 360º Rundumblick vom Aroser Weisshorn und leckere Gerichte im Panoramarestaurant Weisshorngipfel. Im Bergrestaurant Avant Clavo, Lenzerheide, begegnen sie in uriger Umgebung netten Gästen und können original Schweizer Spezialitäten beim Abendessen Mal Anders genießen.

Sprechende Bänke auf dem Foxtrail

Sprechende Bänke auf dem Foxtrail

Hüttenspaß beim Get together

Hüttenspaß beim Get together

Käse Fondue á la Swiss

Käse Fondue á la Schweizer Küche

Arosa – ticket to heaven

Besuchseindrücke von einem Aufenthalt in Arosa im Februar 2020

Wie sieht es aus vor Ort? WebCams im Einsatz

Wenn es keine BergCams gäbe, müsste man sie erfinden. Es ist einfach grandios, sich just in der Zeit vor Ort umschauen zu können und die aktuellen Wetterverhältnisse 1:1 zu beobachten.

Nebenstehend einige Links zu den Panorama- und BergCams der Region.

Weisshorn Gipfel BergCam
Hörnliberg Webcam
Bärenland und Weisshorn Mittelstation
Tschuggen WebCam

Danke für schöne Tage

An dieser Stelle sagen wir Arosa Auf Wiedersehen. Bei Gelegenheit kommen wir gerne wieder, um die Fortsetzungsgeschichte „Sommerfrische in Graubünden“ oder eine „Live-Reportage von den ClasicCar Days“ in Arosa zu schreiben.

Arosa inspiriert. Ich hoffe, der Artikel hat Ihnen gefallen. Wir freuen uns über Feedback und Reaktionen.

Bernd Schray

ps: Auf dem Blog von Euro Lloyd hat die Mitarbeiterin und Expedientin Romy Kuhlmann einen lesenswerten Artikel zum ROBINSON Club Arosa geschrieben, den ich gerne empfehlen kann. Hier geht es zu -> ROBINSON Club Arosa – Skivergnügen in der Schweiz

Fragen und Antworten

Unser stationäres Büro befindet sich seit vielen Jahren in Stuttgart, Bad-Cannstatt, Nähe Wizemann Areal. Sie können uns direkt besuchen oder per Telefon und Internet mit uns in Kontakt treten. Geschäftsführer von betravel Reiseagentur ist seit der Gründung von betravel im Jahr 2004 Herr Bernd Schray. Er wird unterstützt von weiteren Mitarbeitern, die sich um Marketing, Contentpflege und Kundenbeziehungen kümmern.
Wenn sie sich für eine Reise interessieren, die wir in einem Blogartikel oder einem Reiseangebot darstellen, dann ist der einfachste Weg, weitere Informationen und Buchungsunterlagen zu bekommen, indem Sie uns eine Reiseanfrage stellen. Alternativ können Sie über den Menüpunkt „Über uns“ ein Kontaktformular aufrufen, um mit uns in Kontakt zu treten.
… dann treten sie mit dem jeweiligen Reiseveranstalter (AIDA Cruises, Aldiana, Club Med, ROBINSON Club, TUI Cruises, etc.) in eine Geschäftsbeziehung ein, nicht mit betravel Reiseagentur. Wir sind Contenanbieter, Vermittler von Reiseangeboten, Tipps, Trends und treten als reichweitenstarke Internetdomain in Erscheinung. Wir verdienen Geld mit Vermittlungsprovisionen und Affiliate-Marketing.
betravel Reiseagentur ist Mitglied im Travel Industry Club, kurz TIC. Wir arbeiten eng mit den renommierten Reisebüros von Euro Lloyd in Stuttgart, Ludwigsburg und Sindelfingen zusammen. Alle Anfragen werden persönlich von MitarbeiterInnen der Euro Lloyd Reisebüros beraten und in die bestehenden Veranstaltersysteme eingebucht.
Alle Preise, Termine und Inhaltsangaben sind freibleibend, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
beTravel-Mini

Flug Emissions- und Kompensationsrechner

Eine gute Adresse für alle Flugreisenden, die einen Ausgleich zur Belastung des Fluges schaffen wollen und ihren Beitrag leisten möchten, um die Auswirkungen auf das Klima so niedrig wie möglich zu halten.

Flug Emissions- und Kompensationsrechner

Dieser Artikel wird präsentiert vom Redaktionsteam be travel

  • Stand 04.03.2020
betravel Logo