Wellness

Hotel Epoque, Cismigiu Central Park, Bukarest

By |03/12/2018|Tags: , , , , , , , , , , , |

Bukarest ist eine europäische Metropole, die genau so sehr im Wandel ist wie Berlin: Ganze Altstadtviertel im Fokus von Avantgarde-Streetart Künstlern. Stylische Mode in postmodernen Shops hinter alten Fassaden. Ich finde die Fashionistas später wieder in lauten Clubs mit neuesten Beats. Das war es, was ich suchte...

Das Four Seasons Mauritius at Anahita

By |15/07/2018|Tags: , , |

Mit leichtem Pathos in der Stimme verkündet mir der deutsche Koch eines Spezialitäten-Restaurants, dass Mauritius eine Vorlage für den lieben Gott gewesen sei, als er das Paradies erschaffen wollte. „Die Insel ist so schön, dass ich für immer hier bleiben will“. – Tatsächlich? Übertreibt er da nicht ein wenig? Schöne Palmenstrände gibt es auch in der Karibik, in der Südsee und anderswo!?

Aldiana Club Fuerteventura Team – Renovierung

By |14/04/2018|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Der Aldiana Club Fuerteventura mit seiner tollen Aussichtslage hoch über dem Strand von Morro Jable an der Südküste von Ferteventura, den grünen Parks, den blauen Pools und weissen Gästehäusern ist eine Ferienclubanlage mit sehr vielen treuen Stammgästen, die immer wieder in den Club kommen, weil „wir dort viele Leute kennen und uns mit ihnen im Urlaub verabreden“.

Winter. Sport. Paradies. Kaiserwinkl

By |26/02/2018|Tags: , , , , |

Die Meinung der Experten ist unentschieden. Die einen sagen, es gibt nur ein Paradies, andere behaupten, das sei zu wenig. Es gäbe mindestens eines für Sommer und eines für den Winter. Ein aussichtsreicher Bewerber für das Winterparadies ist eine Region mit 4 Gemeinden in Tirol: Kössen, Walchsee, Schwendt und Rettenschöss. Sie nennt sich Im Kaiserwinkl.

Wandern und Erholen im Kaiserwinkl, Tirol – Urlaub in der Hauptsaison

By |02/10/2017|Tags: , , , , , |

Der Kaiserwinkl mit dem Zahmen Kaiser und dem Wilden Kaiser, den Mountainbike-Trails und Langlauf-Loipen, den Almen und Berghütten, glasklaren Wassern und atemberaubenden Schluchten, durch die sich hellgrüne Gebirgsbäche winden, übt eine Anziehungskraft auf seine Besucher aus, die man schlicht und einfach unwiderstehlich nennen kann.