Dee Dee Bridgewater in der Elb-Philharmonie

Hamburg rockt

Langeweile in Hamburg ist ein Fremdwort. Wer Zeit und Lust mitbringt, fährt für einen Kurzbesuch übers Wochenende oder zwischendurch unter der Woche in die Hansestadt. Der Veranstaltungskalender Hamburgs lockt täglich mit verführerischen Angeboten, die die Jungs und Mädels von der Reeperbahn vor Neid erblassen lassen.

Dieses Jahr standen gleich zwei Ereignisse dick angestrichen mit Ausrufezeichen auf meinem Programm, zum Einen war es ein Konzert in der Elbphilharmonie mit Dee Dee Bridgewater und am nächsten Tag die Taufe des Expeditionsschiffes von HAPAG LLOYD CRUISES, der HANSEATIC Inspiration.

HANSEATIC inspiration

Schiffstaufe der HANSEATIC inspiration im Hamburger Hafen am 11. Oktober 2019

Veranstaltungen in Hamburg

Veranstaltungskalender Links für Hamburg

Veranstaltungen Hamburg aktuell
Veranstaltungskalender Hamburg Magazin
Veranstaltungen Meine Stadt Hamburg
HANSEATIC inspiration Taufe 11.10.2019

Schiffstaufe HANSEATIC inspiration am 11. Oktober 2019.

Foto © Tomas Adorff  www.thomas-adorff.de

Dee Dee Bridgewater

Ich weiß nicht, was mich mehr berührte: Die gewaltige Stimme der fast siebzigjährigen Ausnahmekünstlerin Dee Dee Bridgewater, die noch immer singt, tanzt und ihre Gäste unterhält wie eine Lady in ihren besten Jahren zwischen Dreißig und Fünfzig, oder die Performance des jüngsten Expeditionsschiffes von HAPAG LLoyd, das mit neuartigen Features ausgestattet ist, um Expeditionen in die Arktis und Antarktis zu unternehmen und ein neues Verständnis für die sensiblen Regionen der Erde zu vermitteln.

Elbphilharmonie

Hamburg Attraktion Elbphilharmonie

Beginnen wir mit der Elbphilharmonie, kurz genannt, die Elphie.

Am Besten nähert man sich ihr zu Fuß. Die architektonische Schönheit der Konstruktion und Bauweise hat unseren Stargast des Abends, Dee Dee Bridgewater dazu verleitet, ihre Noten für die schönsten Konzertsäle der Welt mit einer glatten EinsKommaNull zu bewerten. Ob es dem anwesenden Hamburger Konzertpublikum bewusst sei, dass es der schönste Konzertsaal der Welt sei? Vornehme Zustimmung der Hamburger. Ja, auch ich empfinde das Innere und Äußere dieses Bauwerks als außergewöhnlich und die Akustik ist in der Tat phänomenal. So gut, dass es schon wieder Probleme bereitet, weil man jede Stecknadel zu Boden fallen hört. Bands und Ensembles, die diesen Raum akustisch nicht füllen können, haben Probleme. Nicht so Dee Dee Bridgewater. Das Konzert war ausverkauft und die Besucher gespannt. Aber der Stimmumfang und die Modulation dieser Sängerin sind beeindruckend. Die Elbphilharmonie rockte und bebte.

Der zweieinhalbstündige Auftritt dieser Blues-, Jazz- und Soulsängerin, die mehrfache Grammy-Preisträgerin ist und mit Meriten überhäuft wurde überzeugte letztlich alle Besucher, die der Künstlerin stehende Ovationen entgegenbrachten.

Hamburg Impressionen

Wikipedia Dee Dee Bridgewater
Wikipedia Hamburg
Wikipedia Elbphilharmonie

Anzeige. Reiseführer Hamburg

Schiffstaufe HANSEATIC inspiration

Der nächste Tag war laut Programm nicht weniger spektakulär. HLC, HAPAG LLOYD CRUISES, stellte das zweite ihrer Expeditionsschiffe der Öffentlichkeit vor. Die HANSEATIC Inspiration wurde getauft von Laura Dekker, die im Gegensatz zu manch anderen Stargästen auf anderen Schiffstaufen eine andere Philosophie verkörpert. Sie ist bekannt als leidenschaftliche Seglerin, die als jüngste Seglerin alleine die Welt in den Jahren zwischen 2010 bis 2012 umsegelte. Karl Pojer, der Vorsitzende der Geschäftsführung von HLC fasste es in Worte: „Laura Dekker ist für uns die perfekte Taufpatin. Mit ihrer Begeisterung und ihrem Respekt für die Natur, ihrer Abenteuerlust und Freude an der See repräsentiert sie all das, wofür Expeditionsreisen stehen“.

Multimedia Show der Superlative

Der Abend gestaltete sich dann auch ganz in diesem Sinn. Die Taufe der HANSEATIC inspiration war eine spezielle Zeremonie, die die mit Schiffstaufen verwöhnten Hamburger so noch nicht gesehen hatten. Das Schiff verwandelte sich in eine Bühne und Projektionsfläche, die geladenen Gäste gingen auf Zodiacs und Barkassen auf Expeditionsreise und konnten die unglaublich spannungsreiche Performance auf dem Schiff beobachten. Mit dabei auch Ranga Yogeshwar, der die Taufe moderierte.

Zum Schluss kein Feuerwerk, nur noch andächtiges Staunen über diese Darbietung, die eine neues Showerlebnis geboten hat.

Danke Hamburg, danke Elb-Philharmonie, danke HAPAG LLOYD CRUISES. Danke Wetter. Es waren unvergleichlich beeindruckende Erlebnisse.

HANSEATIC inspiration

Klick auf Bild startet Video

Weiterführende Links

Flug Emissions- und Kompensationsrechner

Eine gute Adresse für alle Flugreisenden, die einen Ausgleich zur Belastung des Fluges schaffen wollen und ihren Beitrag leisten möchten, um die Auswirkungen auf das Klima so niedrig wie möglich zu halten.

Flug Emissions- und Kompensationsrechner

Kreuzfahrtangebote

Kreuzfahrt Angebote

Wir freuen uns über Anregungen, Likes, Kommentare und Feedback. Vielen Dank

Bernd Schray, Redaktionsteam be travel

  • Stand 03.11.2019
betravel Logo