Kreuzfahrt mit der HANSEATIC spirit zu den Friesischen Inseln

Tag 4 – Helgoland

Unser Wetter im September 2021 war in der gesamten Reisezeit während der Kreuzfahrt zu den Friesischen Inseln mit der HANSEATIC spirit und speziell vor unserem geplanten Aufenthalt in Helgoland bestes Reisewetter. Die Nordsee lag glatt wie ein Babypopo vor uns und die Sonne zeigte sich am wolkenlosen Himmel während der gesamten Kreuzfahrt goldgelb. Das änderte sich auch nicht in Helgoland, nur am Morgen war es noch leicht dunstig, aber dadurch bekamen wir tagsüber Temperaturen, die wohltemperiert und nicht zu heiß und nicht zu kalt waren.

Kurz gesagt, es waren ideale Bedingungen für unsere geplante Zodiacfahrt rund um Helgoland und eine anschließende Wanderung auf den Vogelfels zu den Basstölpeln bis kurz vor der Langen Anna.

Ich war noch nie auf Helgoland, hatte aber schon viel gelesen und gehört und war deshalb sehr neugierig, was uns erwarten würde. Die HANSEATIC Spirit ist zu groß für eine Einfahrt in den kleinen Hafen der Insel. Der Ankerplatz blieb daher in gewissem Abstand zur Küste, aber nah genug, dass die Tenderboote nur eine kurze Distanz überqueren mussten, um uns im Hafen abzusetzen.

Mit unserer Zodiackapitänin Heike stiegen wir in das Schlauchboot und konnten die Steilküste Helgolands aus respektvoller Distanz betrachten und wir entdeckten Nistplätze der Vögel der Nordsee, die vom Land schwer zu erreichen sind.

Helgoland besitzt noch eine vorgelagerte Insel, die klein und abgeschieden lediglich für Touristen und Übernachtungsgäste zur Verfügung steht. Im Winter ist diese Insel unbewohnt. An den Stränden räkeln sich dort gerne Robben, die nicht sehr scheu sind und liegen bleiben, wenn man sich nähert. Der vorgegebene Sicherheitsabstand zu Wildtieren, sprich Robben, sollte 35 Meter nicht unterschreiten. Wir achteten auch mit dem Zodiac auf diesen Mindestabstand.

Aktuelle Wetterprognose Helgoland


Hanseatic spirit, Zodiacs
Hanseatic spirit, Zodiacs

Ausstieg in die Zodiacs vor Helgoland

Die Nordsee vor Helgoland
Die Nordsee vor Helgoland. Glatt wie ein Aal

Fahrt mit den Zodiacs vor der Küste Helgolands

Führung über die Insel mit Lektor und Geologe Dr. Hajo Lauenstein zum Pinneberg und der Langen Anna, zum Vogelfels und den Hummerbuden

Am Nachmittag machten wir uns zusammen mit unserem Lektor Dr. Hajo Lauenstein auf eine Wanderung entlang der Küste bis hin zu der Steilküste Helgolands. Die berühmten roten Felsen mit der Langen Anna sind natürlich eines der Highlights der Insel. Dann 200 Stufen hoch auf das Plateau und dort rochen wir schon den Duft der Basstölpel. Als wir näher kamen hörten wir das Geschrei und Gekreische der Vögel, die sich auf der Westseite Helgolands ihre Nester und Brutstellen eingerichtet haben. Hunderte Vögel bieten ein prächtiges Spektakel, das man hier und am Bass Rock, dem Felsen, der den Basstölpeln ihren Namen gegeben hat, erleben kann.

Das war sehr spannend und ein Schauspiel, das man, wenn man Gelegenheit dazu hat, sich nicht entgehen lassen sollte.

Was blieb dann noch? Ein Ausflug in das Zentrum von Helgoland, das insgesamt 3 Autos besitzt aber keine Autostraßen. Das soll so bleiben, es gibt auch kein dringendes Bedürfnis, die Insel mit einer Straße zu bepflastern, dazu ist sie viel zu klein.

Vom Zentrum kann man noch die berühmt berüchtigten Hummerbuden besichtigen. Meine Frage, was das Besondere daran ist, wurde so beantwortet: „Man kann sie fotografieren“. 🙂

Also gut, hier sind die Fotos.

Lesetipp

Der 1. Artikel in der Serie „Kreuzfahrt mit der HANSEATIC spirit zu den Friesischen Inseln“.

Magnetischer Anziehungspunkt für Touristen – Die HANSEATIC spirit

Die HANSEATIC Spirit lag inzwischen ruhig vor Anker im goldenen Abendrot und bot einen prächtigen Anblick für die Einwohner und Touristen, die heranströmten, um sie zu begrüßen. Sie ist ein Magnet und attraktives Fotoobjekt und hat sehr schnell eine Fangemeinde gewonnen.

Mich auch. Und morgen geht es weiter nach Sylt, wo noch weitere Ausflüge geplant sind.

Bernd, betravel Reiseredaktion.

Fortsetzung folgt.

Hanseatic spirit, Sylt, im Abendlicht
Hanseatic spirit, Sylt, im Abendlicht
Hanseatic spirit, List, Sylt
Hanseatic spirit, List, Sylt
betravel Reiseredaktion
Artikel aktualisiert am 21. September 2021

ImpressumDatenschutzWerbungÜber unsKontakt© All rights reserved

HAPAG-LLOYD Cruises, Schiffsansicht der HANSEATIC spirit

Leckereien aus den HANSEATIC Spirit Restaurants

Hapag-Lloyd Sicherheitsmaßnahmen

Hapag-Lloyd Cruises empfängt ab Herbst nur noch Passagiere an Bord, die vollständig gegen Covid-19 geimpft sind. Die Neuregelung gilt für alle Gäste ab 18 Jahren.

Die Umsetzung erfolgt je nach Schiff, beginnend mit der Hanseatic Nature ab 9. September und der Europa ab 30. September. Im Oktober folgen die Europa 2 (3.), Hanseatic Spirit (4.) und Hanseatic Inspiration (5. Oktober 2021).

Die Sicherheit und Gesundheit der Gäste von Hapag-Lloyd Cruises, seiner Partner und Crewmitglieder hat zu jeder Zeit oberste Priorität. Strenge Hygienevorschriften und kontinuierliche Kontrollen sind selbstverständlicher Standard an Bord aller Hapag-Lloyd Cruises Schiffe und entsprechen höchsten Kreuzfahrtschiffsstandards. Angesichts der COVID-19-Pandemie hat HLC in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden ein Präventions- und Sicherheitskonzept erarbeitet, das mit einem Klick auf den Link > eingesehen werden kann.

Aktuelle Corona Einreisebestimmungen

Die Coronavirus-Einreiseverordnung regelt bundesweit einheitlich die Anmelde-, Nachweis- und Quarantänepflicht sowie die Beförderungsbestimmungen aus Virusvariantengebieten. Diese Bestimmungen werden permanent aktualisiert,

Werbung

Werbung, weil Markennennung

Wir versichern, alle Berichte entstehen aufgrund eigener Erfahrungen und Erlebnisse und sind die unabhängige Meinung der Autoren! Da bei den Blogartikeln aber immer wieder Marken- und Hotelnamen genannt werden, müssen wir diesen Zusatz anhängen, um Abmahnungen zu vermeiden. Wir arbeiten zusammen mit den Euro Lloyd Reisebüros. Die Expedienten kennen alle Tipps und Sicherheitshinweise, die man als Urlauber wissen muss, um einen sorglosen Aufenthalt in Deutschland oder im Ausland zu genießen.

CO2 Emissionsrechner

Studiosus Foundation e.V. unterstützt den Bau von Biogasanlagen und bietet so die Möglichkeit, CO2-neutral zu fliegen. Dieses CO2-Kompensationsprojekt erfüllt díe höchsten Anforderungen nach Gold Standard CDM. Wir machen mit!

Emissionsrechner