Argentinien

Reisebericht Kreuzfahrt in die Antarktis, Teil 2

Von |18/12/2019|Argentinien, Arktis & Antarktis, Blog, Kreuzfahrten, Länder und Menschen, Südamerika|

Wer genug Zeit hat, die längere Route über die Falklands und Südgeorgien bis zur Antarktischen Halbinsel zu machen, kann viel mehr Eindrücke aus dieser Region und den subantarktischen Inseln mitnehmen, die alle ihre eigene Geschichte, Flora und Fauna haben. Außerdem ist man akklimatisiert, wenn die Antarktische Halbinsel erreicht wird.

Antarktis Kreuzfahrt – Start in Ushuaia

Von |06/12/2019|Abenteuer, Argentinien, Arktis & Antarktis, Blog, Kreuzfahrten, Südamerika|

Ein kleines Schild begrüsst uns nach der Landung aus Buenos Aires kommend am südlichen Ende von Südamerika: Ushuaia, Provinz Tierra del Fuego, Argentinien. „Ende der Welt“. Fin Del Mundo. Das ist ein bisschen Marketing-Claim, aber wer so weit gereist ist, der fühlt sich geehrt, einmal am Ende der Welt gestanden zu haben und ein Erinnerungsfoto davon mitzubringen. Ushuaia lebt von diesem Mythos und der Tatsache, dass es ein wichtiger Start und Endpunkt einer Antarktis Kreuzfahrt ist.

Zwischenstopp in Buenos Aires auf dem Weg in die Antarktis, Teil 2

Von |01/12/2019|Argentinien, Blog, Buenos Aires, Städtereise, Südamerika|

Der eigentliche Grund, Buenos Aires zu besuchen, war für mich das Ticket in die Antarktis inklusive Anreise von Buenos Aires nach Ushuaia, wo die Kreuzfahrt beginnt. Darum also Buenos Aires. Argentinien hat schwere Krisen in den letzten Jahren erlebt. Bis hin zu einem de facto Staatsbankrott. Das stimmt nachdenklich. Wie ist die Stimmung im Land? Was kann passieren? Wie ist es in Buenos Aires?

Zwischenstopp in Buenos Aires auf dem Weg in die Antarktis, Teil 1

Von |10/11/2019|Argentinien, Arktis & Antarktis, Blog, Buenos Aires, Südamerika|

Wir landeten am frühen Morgen aus Frankfurt kommend in Buenos Aires. Der Tag war also noch jung. Das heisst nicht, dass man frisch aus dem Flugzeug steigt. Durch 4 Stunden Zeitverschiebung, den Jetlag, 14 Stunden Flugzeit und die geistige Umpolung muss man sich erst langsam an den neuen Ort gewöhnen. Auspacken, Einchecken, Entspannen und Akklimatisieren ist angesagt. - Und dann entdeckt man, dass man auf einem anderen Planeten gelandet ist.