China

Was man bei den Shaolin Mönchen in Henan lernen kann

Von |22/04/2021|Abenteuer, Asien, Blog, China, Länder und Menschen|

Der Tag begann frühmorgens um 6 Uhr, als Kevin zusammen mit seinen anderen Mitschülern geweckt wurde und den Tag mit der ersten Stunde Powertraining startete. Er war einer von 20 internationalen Studenten an der Yuntai Shan International Culture and Martial Arts School, zusammen mit weiteren 200 Einheimischen studierten sie Kung Fu, Tai Chi, Wing Tsun, sowie chinesische Sprache und Kultur.

Eine kulinarische Weltreise durch Stuttgart

Von |31/08/2020|Afrika, Asien, Blog, China, Japan, Portugal, Reisetipps, Stuttgart, Türkei|

Aktuell ist es schwierig die Welt zu bereisen. Da packt mich momentan so richtig das Fernweh. Aber man soll ja nicht immer alles so negativ sehen und das Beste aus der momentanen Situation machen. Deshalb habe ich mal bei mir in der Region in und um Stuttgart herum geschaut und geplant, wo und wie man hier eine kulinarische Weltreise machen kann.

Die Länder des Lächelns – China, Vietnam, Malaysia, Singapur

Von |20/10/2019|Asien, Blog, China, Kreuzfahrten, Länder und Menschen, Stories|

Asien – ein Kontinent, der für viele weit weg erscheint und als sehr exotisch gilt. Das ist er auch, denn die Kulturen unterscheiden sich doch manchmal sehr von unseren Europäischen. Doch genau deshalb sollte man sich einmal aufmachen in diese Länder, um ihre Völker und Traditionen kennenzulernen. Aber nur die Kulturen beeindrucken auf einer Asienreise, sondern auch die außergewöhnlichen Landschaften und Orte. Sie haben die einmalige Chance, auf einer Schiffsreise mit der MS Europa 2 sowohl zwei der größten Metropolen Asiens kennenzulernen als auch in den Regenwäldern auf den malaysischen Inseln zu wandern und die Traumstrände an den Küsten zu bewundern. Welche weiteren Besonderheiten es zu entdecken gibt und welche weiteren Tipps wir Ihnen mit auf den Weg geben möchten, lesen Sie jetzt im Folgenden.

Die besten Thailand, Laos, Vietnam und Kambodscha-Studienreisen

Von |02/08/2017|Asien, Blog, China, Kambodscha, Länder und Menschen, Studienreisen, Vietnam|

Vergangenen Samstag machten Forscher in der Nähe des größten Tempelkomplexes der Welt in Angkor Tom in Kambodscha eine aufregende Entdeckung: Auf dem Gebiet eines alten Krankenhauses fanden Sie eine 1,90 Meter große Statue aus dem 12. oder 13. Jahrhundert der uralten, kambodschanischen Khmerkultur. In seiner Blütezeit erstreckte sich dieses Reich von Thailand bis Teilen Vietnams und im Norden bis zum Mekong Bogen von Laos.