Ronny A. für Kategorie 1) Work & Travel

Work and Travel. Ronny A schreibt:

„Ich studierte ein Semester an der Tec de Monterrey in Mexiko und entschied mich, eine Woche Urlaub in Los Cabos zu machen. Vor Ort erfuhr ich, wie einfach man einen Motorradführerschein bekommen kann. Letztlich hat der Führerschein 90 € für drei Jahre gekostet und eine Prüfung war nicht nötig.

Am gleichen Tag kaufte ich mir ein Motorrad, ließ es am nächsten Tag zu und startete meine Reise von Los Cabos ins 1500 km entfernte Monterrey (die Stadt in der ich studierte). Die Reise dauerte fünf Tage und ich machte Zwischenstopps in La Paz, Mazatlan, Durango und Parra de la Fuente. Nach meinem Auslandssemester werde ich meine Reise in ganz Mexiko mit meinem Motorrad fortsetzen.“

Aktuelle Wetterprognose Monterrey, Mexiko

Motorrad, Mexiko
Ronny A., Motorradreise durch Mexiko

Ronny A. für Kategorie 2) Cluburlaub, Hotel, Rund- und Studienreisen

„Mein Reiseziel ist mir meistens egal, Hauptsache günstig und schön. Auch bei dieser Reise buchte ich sehr spontan meinen Flug nach Varna in Bulgarien.

Vor Ort fand ich einen sehr schönen Strandclub, in dem ich dieses Foto geschossen habe.

PS: Anmerkung. In den Kategorien Pauschalurlaub und Kreuzfahrt, erwarte ich wenig spannende Geschichte. Vielleicht kann man in Zukunft „Abenteuer“ oder „selbst organisierte Reise“ wählen. Außerdem sehe ich Kreuzfahrten aus ökologischer Sicht kritisch. Ich finde sowas sollte man nicht vermarkten.“

Antwort von betravel Reiseredaktion:

Wir finden die Kategorie Kreuzfahrten wichtig, weil auch umwelttechnisch sehr viel passiert. Es gibt inzwischen Hybridschiffe und LNG (Liquefied Natural Gas, Flüssigerdgas) Dampfer, die sind sehr umweltschonend.

So gesehen kann man Flugreisen auch kritisieren, denn das sind die größten Umweltverschmutzer. Aber was willst Du machen, wenn Du ein Ziel hast, das Mexiko heißt? Da nimmst Du wohl oder über den Umweltschmutz für den Flug in Kauf.
Wenn man umfassend umwelttechnisch denkt, darf man gar keine Reisen außer Wanderreisen vermarkten. Und selbst die hinterlassen einen CO2 Fußabdruck.

Aktuelle Wetterprognose Varna, Bulgarien

Hotel und Strandurlaub, Varna, Bulgarien
Hotel und Strandurlaub, Varna, Bulgarien

Diskussion

Lesetipps

Urlaubsbilder Fotowettbewerb Gewinnspiel. Einsendeschluss vorbei

Der 28.02.2022 – und damit auch der Einsendeschluss – ist vorbei. Weitere Zusendungen können wir leider nicht mehr berücksichtigen. Falls Sie nicht wissen, worum es überhaupt geht: Hier ist der ursprüngliche Gewinnspielaufruf.

betravel Reiseredaktion
Artikel aktualisiert am 22. März 2022

ImpressumDatenschutzWerbungKampagnenÜber unsKontakt© All rights reserved

Werbung

Werbung, weil Markennennung

Wir versichern, alle Berichte entstehen aufgrund eigener Erfahrungen und Erlebnisse und sind die unabhängige Meinung der Autoren! Da bei den Blogartikeln aber immer wieder Marken- und Hotelnamen genannt werden, müssen wir diesen Zusatz anhängen, um Abmahnungen zu vermeiden. Wir arbeiten zusammen mit den Euro Lloyd Reisebüros. Die Expedienten kennen alle Tipps und Sicherheitshinweise, die man als Urlauber wissen muss, um einen sorglosen Aufenthalt in Deutschland oder im Ausland zu genießen.

CO2 Emissionsrechner

Studiosus Foundation e.V. unterstützt den Bau von Biogasanlagen und bietet so die Möglichkeit, CO2-neutral zu fliegen. Dieses CO2-Kompensationsprojekt erfüllt díe höchsten Anforderungen nach Gold Standard CDM. Wir machen mit!

Emissionsrechner