Ina

Über Ina Bohse

Ina Bohse ist eine passionierte Reiseautorin. Ihre Texte erscheinen in vielen touristischen Publikationen der Reiseveranstalter. Zusammen mit Anne Voss ist sie verantwortlich für Idee & Konzept des BROOKLYN Neighborhood Guide, der im Rahmen einer Kickstarter Kampagne im August 2016 erschienen ist.

Sizilien – Die Insel des Gott des Windes

Von |09/08/2018|Schlagwörter: , , , , , , , |

Die Macht des Äolus „Der Gott des Windes“ ist ungebrochen: Auch heute treibt es Reisende durch das Mittelmeer – wie einst Odysseus – zurück auf die Insel Sizilien. Gigantische, griechische Tempel und imposante, römische Villen, normannische Kathedralen, aber auch vom Barock verzierte Kirchen erzählen von der Geschichte Siziliens. Nirgendwo sonst haben so viele Völker einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen wie in Sizilien.

Insel-Wanderreisen: Die besten Wanderwege auf Sizilien

Von |08/08/2018|Schlagwörter: , , , , , |

Was kommt Ihnen als erstes in den Sinn, wenn Sie an Sizilien denken? Sind es Spaghetti à la Mama, sonnengereifte Tomaten, Zitronen, Meeresfrüchte? Die Cosa Nostra? Vielleicht atemberaubende Landschaftspanoramen in denen sich herrlich wandern läßt? Wahrscheinlich sind es Spaghetti und die ehrenwerte Gesellschaft, die erste Assoziationen von Sizilien hervorrufen. Dabei sind Wanderungen auf der größten Insel Italiens zu einem touristischen Highlight der Insel geworden. Ganzjährige Temperaturen, die selten unter 15°C fallen, prädestinieren Sizilien für ausgiebige Wanderungen auch in den kälteren Monaten, während es in Deutschland noch regnet und schneit.

Unvergessliche Tage in Miami

Von |04/06/2018|Schlagwörter: , , , , |

Mit seiner vibrierenden Kunst- und Kulturszene, dem legendären Nachtleben, erstklassigen Restaurants, zwei Nationalparks und vielseitigen Unterhaltungsangeboten lockt Miami jährlich über sechs Millionen Reisende aus der ganzen Welt an den südlichsten Zipfel Floridas. Es herrscht ein bunter Mix aus Promis, Künstlern, Nachtschwärmern und Familien. Eine Durchschnittstemperatur von 23 Grad Celsius und knapp 365 Sonnentage pro Jahr zeichnen Miami zudem als ideale Ganzjahresdestination aus. Direktflüge zum Miami International Airport sowie gut ausgebaute Autobahnen, der größte Kreuzfahrthafen der Welt und eine Vielzahl an Unterkünften für jedes Budget wissen zu überzeugen. Lange galt Miami hauptsächlich als Sonnendestination mit tropischen Stränden und hippen Party-Locations. In den vergangenen Jahren hat sich Floridas Metropole jedoch immer mehr zum Kunst und Kulturmekka gemausert. Wer heute eine Reise nach Miami plant, sollte die zahlreichen Konzerte, Festivals und Ausstellungen unbedingt berücksichtigen.

Wie sieht ein perfekter Tag in Palma de Mallorca aus

Von |29/05/2018|Schlagwörter: , , , , , , |

Auf der Baleareninsel Mallorca passiert so einiges: Vorbei sind die Zeiten von laut grölenden Bierhorden und Sangria aus Plastikeimern. Besonders die Hauptstadt Palma hat sich in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Ganzjahresziel entwickelt. Palma gilt als „kleines Barcelona“, alles ist fußläufig zu erreichen, schön kompakt, aber trotzdem gibt es viel zu sehen. Schicke Boutiquen, erstklassige Restaurants und eine gute Bar- und Kneipenszene – Palma ist ein richtiger Hotspot im Mittelmeer-Raum geworden und kann längst mit Barcelona mithalten. Die spezielle Mischung aus Altbewährtem und Neuem ist das, was Mallorcas Hauptstadt ausmacht.

Brooklyn Neighbourhood Guide: Ich war noch niemals in … Brooklyn

Von |18/05/2018|Schlagwörter: , , , , , , |

In Brooklyn erwartet Sie New Yorks kreative Seite, weniger hektisch, weniger High-Society und weniger Wolkenkratzer. Dafür idyllische Ecken, familiengeführte Restaurants und Bars, Kunstgalerien und Streetart, sowie eine Bevölkerung, die weiß, wie man das Leben trotz des oppositionellen Millionenmolochs Downtown New York richtig genießt.

Zwei Tage Zeit für einen Kurztrip in Hamburg

Von |23/04/2018|Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , |

Die Beatles starteten im Star-Club in Hamburg ihre Karriere. Udo Lindenberg, Otto Waalkes und viele andere berühmte Künstler und Persönlichkeiten können eine Geschichte zu Hamburg und dem Flair der Hafenstadt erzählen, die ganz [...]

Drei Tage Zwischenstopp in New York – Vor dem Weiterflug, vor einer Kreuzfahrt oder einfach so

Von |17/04/2018|Schlagwörter: , , , , |

New York – die Stadt, die niemals schläft. Nicht nur ein Spruch, es ist die pure Wahrheit. Im Big Apple pulsiert das Leben 24 Stunden und eine Reise nach New York sollte bei keinem USA-Trip fehlen. New York ist heute wild und laut und morgen noch lauter und wilder, es ist eine Stadt der Superlative – alles ist größer, höher, schneller.

Insel-Wanderreisen: Die besten Wanderwege auf Mallorca

Von |09/04/2018|Schlagwörter: , , , , |

Mallorca ist einfach ein Paradies für Wanderer. Das ist kein Geheimnis. Besonders für Natur- und Wanderfreunde zeigt sich die größte Balearen-Insel überaus attraktiv und vielseitig. Jährlich kommen zahlreiche Urlauber auf die Sonneninsel, um das gut ausgebaute Wegenetz Mallorcas auf unzähligen Wandertouren zu testen. Egal ob im Tramuntana-Gebirge im Westen, an den Steilküsten der Ostküste oder im Norden der Insel – auf Mallorca finden sich Wanderungen für jeden Anspruch. Das macht Mallorca zu einem der schönsten Wanderziele im Mittelmeergebiet.

St. Petersburg – Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

Von |02/04/2018|Schlagwörter: , , , |

Eine riesengroße Auswahl an kulturellen, architektonischen und künstlerischen Schätzen, unzählige Flüsse und elegante Kanäle sowie prachtvolle Boulevards – St. Petersburg im Nordwesten des Landes ist neben Moskau die wohl bekannteste und meist besuchte Stadt in Russland. Die Zarenstadt an der Newa ist glanzvoll und mondän und mit knapp fünf Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Stadt Europas. St. Petersburg wurde 1703 von Peter dem Großen als Fenster zum Westen erbaut und ist heute bekannt als die Stadt der „Weißen Nächte“ oder auch als „Venedig des Nordens“. Schnell hatte die Stadt eine Schlüsselstellung als Kultur- und Wirtschaftszentrum inne und lockte mit seinen städtebaulichen Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und kulturellen Zentren viele Künstler, Tänzer, Musiker und Literaten aus der ganzen Welt an.

Insel-Wanderreisen: Die besten Wanderwege auf Malta

Von |15/03/2018|Schlagwörter: , , , |

Malta ist klein, eigentlich sogar richtig winzig – sogar kleiner als Bremen um genau zu sein. Aber Malta hat so einiges zu bieten und ist sehr abwechslungsreich. Die Insel ist genau das richtige Reiseziel für alle, die sich gerne bewegen. Zu Wasser und zu Land – die Möglichkeiten sind fast grenzenlos. Hier lassen sich perfekt abwechslungsreiche und vielseitigen Wanderungen in atemberaubender Natur und zu berühmten historischen Weltkulturerbestätten unternehmen – in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Mallorca in der Nebensaison: Die besten Aktivitäten im Frühling, Herbst und Winter

Von |14/02/2018|Schlagwörter: , , |

Wer an Mallorca denkt, der denkt direkt an Sommer, Sonne und Strand. Dass die Sonneninsel im Winter aber mindestens genauso toll ist wie im Sommer, wissen nur die, die schon mal in der Nebensaison da waren. Die Luft wird frischer und man verbrennt sich nicht mehr die Fußsohlen, wenn man über den Sand läuft. Die Städte sind weniger überfüllt und die Parkplatzsuche stellt kein Problem mehr dar. Mallorca wird wieder grün und die Sonne lacht nach wie vor vom Himmel.

Die schönsten Märkte auf Mallorca

Von |03/02/2018|Schlagwörter: , |

Der Geruch von frischen Blumen und Obst, Stände mit eingelegten, mallorquinischen Oliven, Salami und Sobrasada: Ein Mallorca-Urlaub ohne den Besuch mindestens einem der vielen Märkte. Sie haben auf der Lieblingsinsel der Deutschen eine lange Tradition und waren schon immer ein beliebter Treffpunkt – um einzukaufen und für einen Plausch unter Nachbarn.