Wo geht es hin?

Auf der AIDAcara erwarten Sie 14 Tage Kreuzfahrt nach Gran Canaria, Teneriffa, die Azoren, Fuerteventura und Lanzarote. Dort bestaunen Sie die Hauptstadt der portugiesischen Atlantikinseln Ponta Delgada, bekannt für ihre Barockbauten und Klöster, den Santa Carina Park auf der Blumeninsel Madeira, das Castillo de San Gabriel und die Kirche San Gines auf der spanischen Insel Lanzarote sowie den Doramas Park in Gran Canaria.

Portugals schönste Strände
Portugals schönste Strände
Was wird geboten?

An Bord genießen Sie All Inclusive Verpflegung, eine komfortable Unterkunft in einer der modern eingerichteten Schiffskabinen und erstklassige Betreuung des AIDA Servicepersonals. Freuen Sie sich zudem auf ein buntes Sport- und Wellnessprogramm, bei dem Sie sich nicht nur auspowern oder entspannen, sondern besonders auch in Kontakt mit anderen Schiffsgästen treten und viele neue Kontakte knüpfen können.

Was muss ich beachten?

Gegen die altbekannte Reisekrankheit sind entgegenwirkende Medikamente ratsam. Da es auf See abends etwas kühler werden kann, empfehlen wir zudem warme Kleidung und festes Schuhwerk mit einzupacken.


AIDAcara Azoren und Kanaren

AIDAcara

  • 14 Tage
  • 02.11 bis 16.11.2020
  • Innenkabine
  • Vollpension an Bord
  • Reiseroute: Las Palmas (Gran Canaria), San Sebastian de La Gomera (La Gomera), Santa Cruz de Tenerife (Teneriffa), Santa Cruz de La Palma (La Palma), Ponta Delgada (Azoren), Horta (Portugal), Praia Di Vitoria/Azoren (Portugal), Funchal (Madeira), Arrecife (Lanzarote), Puerto del Rosario (Fuerteventura), Las Palmas (Gran Canaria)
  • Eigenanreise
  • ab 1.395 € pro Person*

*Stand 31.01.19


Um sich bestmöglich auf Ihre Reise durch die Karibik vorzubereiten und keine der spannendsten Sehenswürdigkeiten und Hintergrundwissen zu verpassen, empfehlen wir diesen Reiseführer in die Karibik.

0 Like it